Admin/ Januar 27, 2017/ / 0Kommentare

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 27/01/2017 - 28/01/2017
Ganztägig

Kategorien


Voraussetzung für diesen Kurs ist der Grundkurs oder gute Grundkenntnisse.
Die Techniken des Nassholz- und Schüsseldrechselns sind im Grunde ähnlich, trotzdem erfordert die Bearbeitung von Nassholz eine andere Vorgehensweise. Sie lernen die Tücken und Probleme kennen, die dieses Material mit sich bringen kann, aber Sie werden auch sehen, wie leicht manches geht. Schüsseldrehen in seiner vielfältigen Form erfordert auch Kenntnisse über die Auswahl und Vorbereitung des Materials Holz, daher wird auch diesem Thema Raum gegeben.
Sie üben die Herstellung von Schüsseln in verschiedenen Formen, von der hinterdrehten Schale bis zur Schale mit 3 mm Wandstärke, ebenso wie das Vasendrehen und die Herstellung von durchbrochenen Formen.
Sollten Sie besondere Hölzer aus Ihrem Lager haben, so können Sie diese selbstverständlich zum Kurs mitbringen.
Drechselbank, Werkzeuge und Material werden für Sie bereitgestellt.

Dieser Kurs ist auch mit wenig Vorkenntnissen zu machen. Je nach Vorkenntnissen kann mehr oder weniger gemacht werden. Eignet sich auch sehr gut als Wiederholungskurs.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.