Kann die Werkstatt eines Drechslers je definitiv eingerichtet sein? Meine auf jeden Fall nicht. Immer wieder gibt es Neues, das integriert werden will und Altes, das nicht mehr gebraucht wird. Also gibt es auch immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Der Umzug in die grössere Werkstatt nach Reichenburg ist vollzogen. Meine Ecke im Drechselzentrum wächst. Eine Schleiftrommel hat Einzug gehalten, die von der Helga immer schön angetrieben wird. Kleinteile können nun effizienter geschliffen und poliert werden. Die Produktion von gedrechselten Objekten macht immer mehr Spass. In meiner Ecke fühle ich mich um einiges wohler als im Büro.

Die Trennung vom Drechselzentrum schreitet munter voran. Ein Interessent ist in Aussicht für die Übernahme des Drechselzentrums. So kann ich mich langsam auf den Rückzug aus dem operativen Geschäft konzentrieren. Der Jugend soll eine Chance geben werden. Ich werde dem Drechselzentrum erhalten bleiben, solange ich an der Bank stehen kann. Als Kursleiter und Verkaufshilfe werde ich sicher noch lange zur Verfügung stehen.

Die Zusammenarbeit mit der Firma Neureiter hat sich sehr gut bewährt. Der Shop mit der grossen Auswahl wir immer attraktiver. Und wer etwas nicht findet, wird auch individuell bei uns beraten. Im Laden oder am Telefon.

Link zum Shop: drechselversand.ch

Mein ganzes Knowhow, das ich mir in über 30 Jahren Tätigkeit an der Drechselbank erworben habe, steht dem Drechselzentrum nicht nur als Kursleiter für Drechselkurse zur Verfügung. Auch die vielen guten Beziehungen zu andern Drechslern, Maschinenbauern und Elektronikern werden dem Drechselzentrum hoffentlich noch lange zur Verfügung stehen.

Viel zu lange steht meine fahrende Werkstatt in der Einstellhalle. Wenn nichts mehr dazwischen kommt, werde ich die Weihnachtsmärkte in Einsiedeln und Stein am Rhein mit meiner Drechslerei und unserem Sortiment an Holzwaren bereichern. Es brennt unter den Nägeln, endlich wieder mal vor Menschen und für Menschen zu drechseln.

Haben Sie Fragen

Mail: info [at] wanderdrechsler.ch

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.