Admin/ März 27, 2017/ Allgemein/ 0Kommentare

Das Winterhalbjahr ist mehr oder weniger vorüber. Der dichtbesetzte Kurskalender weicht dem lokeren Sommerkurskalender. Ein paar Neuerungen wird es geben. Unter anderm bieten wir neu eine Intensivkurswoche an.

Es freut uns, dass über 60 Personen im Winterhalbjahr das Drechselzentrum für einen Grund- oder Fortgeschrittenenkurs besucht haben. Aus den Gesprächen mit den Kursteilnehmern hat sich ergeben, dass wir unser Kursprogramm erweitern und den Wünschen anpassen werden. Unteranderem bieten wir im Juli eine Intensivwoche an. Für Anfänger oder Fortgeschrittene. Dabei soll auch der gesellschaftliche Teil nicht zu kurz kommen. Das Glarnerland bietet so einiges, das zu besuchen oder zu sehen sich lohnt.

Zur Zeit sind wir am ausarbeiten der Details. Der Termin ist schon gesetzt. Diese erste Intensivwoche soll vom 24. Juli 17 bis am 28. Juli 17 stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Ziel deses Kurs soll sein, dass jeder Teilnehmer genügend Zeit hat, Fertigkeiten zu üben, Werkzeuge ausprobieren und sich mit verschienden Arbeitsweisen vertraut zu machen. Auch der Aufbau von Kleinserien kann angesprochen werden. Wie immer stehen verschiedenste Werkzeuge und Zubehöre zum ausprobieren bereit.

Möchten Sie vorab Informationen haben oder sich schon mal provisorisch einschreiben, benutzen Sie das Kontaktformular. Sobald die Details geklärt sind, veröffentlichen wir die genauen Infos zum Kurs.

Stimmungsbild während eines Kurses

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.