Admin/ Januar 8, 2015/ Allgemein/ 0Kommentare

Wie jedes Jahr. Erst wollen die Termine nicht kommen und dann kommt alles auf einmal. Das Jahr braucht unbedingt mehr Wochenenden.

Mein Ziel, bis Ende Dezember den Kalender für das erste halbe Jahr dicht zu machen, konnte ich einmal mehr nicht einhalten. Es kommen immer neue Terminanfragen rein. Dieses Jahr wird es wie jedes Jahr: Chaotisch eng. Es vespricht aber auch, sehr interessant zu werden.

Neue Drechselrodukte

Zusammen mit Peter Luisoni werden laufend neue Produkte entwickelt nd in die Produktion gehen. Was dass es alles ist, wird auf den Märkten präsentiert.

Neue Drechselmaschinen

Schon bald kommen neue Drechselbänke auf den schweizer Markt. Da sind ein paar interessante Exclusivitäten dabei. Hin und wieder mal in unserem Shop vorbeischauen lohnt sich.

Drechselkurse

Der Kurskalender wird laufend ergänzt. Was mich besonders freut, die Kurse finden immer mehr Interessenten. Früh buchen lohnt sich. Dabei ist das neue Buchungsmodul, dass wir eingebaut haben, eine grosse Hilfe. SIe sehen sofort wann wo wieviel Plätz frei sind.

Öffnungszeiten Drechselzentrum

An den Öffnungszeiten arbeiten wir noch. Durch die vielen Abwesenheiten, ist das Drechselzentrum zur Zeit nur af telefonsiche Anmeldung geöffnet. Mit Ausnahme des Mittwochs. Da bin ich von 14.00h bis 21.00h anwesend.

Werkzeuglager

Das Lager wird kontuinierlich ausgebaut. Wir können zur Zeit über 100 Artikel ab Lager Schwanden liefern. Wenn es eilt, Anruf oder Mail.

Besuchen Sie uns. Ob auf einem Markt oder im Drechselzentrum. Es gibt immer etwas zu sehen.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.