Admin/ Juli 14, 2013/ Allgemein/ 0Kommentare

Frauen an die Drechselbank

Drechseln ist keine reine Männerdomäne. Auch Frauen sind mehr als fähig, hervorragendes an der Drechselbank zu leisten. Vermutlich machen ihnen gerade darum, aus Angst vor weiblicher Konkurrenz, Kursleiter Angst.

Menschen die Freude am Drechseln zu vermitteln, finde ich eine faszinierende Arbeit. Doch wenn ich erst Ängste abbauen muss, die irgend ein anderer Kursleiter aufgebaut hat, ist die Arbeit mühsam. Bei richtiger Anleitung braucht niemand Angst vor der Drechselbank zu haben. Selbst die Arbeit mit Kindern ab ca. 8 Jahren kann sehr viel Freude bereiten.

Freude am Drechslen zu vermitteln heisst auch ein altes Handwerk am Leben erhalten. Dafür ist mir keine Mühe zu klein. Zu sehen, wie Menschen mit Freude an ein Werk gehen, aus groben Holzstücken feine Drechselarbeiten herstellen, macht doch unheimlich Spass. Ob das nun Frauen, Kinder oder Männer machen und wenn sie es auch noch besser machen als ich. Geht ein Mensch mit Respekt an eine Maschine, heisst das, dass richtig instruiert oder gelenrt wurde. Geht man mit Angst an eine Maschine ist der Hintergrund meist ein schlechtes Erlebnis oder Fehlinformation. Angstmacherei an der Drechselbank ist kontraproduktiv und verhindert, dass die schöne und faszinierende Tätigkeit weiter gegeben wird. Drechseln ist Faszination. Auch wenn Frauen besser drechseln als Männer. Dann soll das für uns Ansporn sein und nicht Grund, Ängste aufzubauen.

[singlepic id=453 w=320 h=240 float=]

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.