Admin/ November 6, 2010/ Allgemein/ 0Kommentare

Über die Wintermonate öffne ich meine Drechslerei für alle Kurswilligen. Wer Lust hat, mal einen Tag an der Drechselbank zu stehen und die ersten Gehversuche zu machen – ich bin mit dabei. Themen wie Werkzeugführung, Anschleifen von Werkzeugen und Holzauswahl werden intensiv besprochen und können ausgiebig geübt werden. Wer nicht sicher ist, welches Werkzeug er für sich kaufen soll, bei mir können verschiedene Werkzeuge ausprobiert werden. Arbeiten mit der Planscheibe oder dem Spundfutter, ganz allgemein alte Spanntechniken ohne teuers Spannfutter, ich habe da so einiges drauf, dass ich zeigen kann. Natürlich auch die verschiedenen Vorzüge und Nachteile von Spannfutter können getestet werden. Vorbeikommen und ausprobieren. Ob Grundkurs – Drechselkurs oder Grünholzdrechseln, die Grenzen setzt Du dir selber.

[imagebrowser id=13]

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.